Auf der Suche nach neuen Trends!

11.09.2018  • Allgemein
Eindrücke-SpoGa-2018

Die Spoga+Gafa Köln ist DIE Gartenmesse und internationaler Treffpunkt der Branche – da darf das Team der Bleichermühle natürlich nicht fehlen! Also machten wir uns am vergangenen Sonntag auf den Weg zu den Messehallen um für Euch die neuen Trends zu entdecken. Es gab viel zu sehen – viele Hallen mit Gartenmöbeln in allen Preisklassen, Outdoorzubehör jeglicher Art und natürlich Einiges zum liebsten Hobby des Deutschen, dem Grillgenuss.
Messen sind aus zwei Punkten wirklich interessant – zum einem um Bestandslieferanten zu besuchen und Kontakte zu pflegen, ein anderer fast noch wichtigerer Punkt ist aber die Fühler auszustrecken und zu schauen was links und rechts noch so geboten wird. Wirklich interessant waren die „Guided Tours“ die man buchen konnte. Es gab insgesamt vier verschiedene Touren wovon zwei davon für uns tatsächlich interessant waren – die eine Tour handelte von Outdoor Trends rund um Farben, Materialien und Möbel und die 2. Tour war ein Streifzug zu Innovationen und Neuheiten der Grilllandschaft.

Gerade wenn die Zeit knapp ist, ist „Expertenbefragung“ immer eine sinnvolle Geschichte – und so spazierten wir mit einer überschaubaren Gruppe Mitinteressierter und Headsets auf den Ohren durch die Menschenmassen. Und ich muss sagen, es war wirklich lehrreich und informativ. Und das wir gar nicht so falsch liegen mit unserem Trendgespür zeigte sich, als die Sachen, die wir tatsächlich schon ausgewählt hatten in der Tour nochmal explizit als neue Innovationen genannt wurden.

Zusammenfassend kann man sagen – der Outdoor Bereich wird mehr und mehr zur gemütlichen Wohnlandschaft, die auch außerhalb der „Hochsaison“ gerne genutzt werden möchte. Deswegen braucht es Materialien die witterungsbeständig, und trotzdem weich und bequem sind und den gemütlichen Couchfaktor vom Wohnzimmer „nach draußen transportieren“.  Passend dazu wird das Thema Outdoor Küchen ausgebaut und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Man muß nicht mehr alleine drinnen in der Küche stehen, sondern kann draußen gemeinsam das Essen zubereiten. So gibt es tolle neue und vor allem bezahlbare Möglichkeiten das Leben draußen mit kulinarischen Köstlichkeiten zu genießen.

Klare Formen, leichte Materialien und innovatives Design – so könnte man die neuen Trends beschreiben. Hier haben wir für Euch ein paar Eindrücke zusammengestellt.